Eichelmann Deutschlands Weine 2019:
5 Sterne (seit über zehn Jahren 5 Sterne)

„...Die berühmten Lagen Schlossberg und Castellberg in Achkarren sind das Kapital von Josef Michel. Im Jahr 2018 wurde das Weingut Michel in den VDP aufgenommen, ein längst überfälliger Schritt. Dadurch mussten die alten Prädikate weichen. Kabinett trocken wurde nun zum Achkarrer Ortswein und die trockene Spätlese heißt jetzt Achkarrer Tephrit. Die Bezeichnungen *** konnten beibehalten werden. Den Weinqualitäten tat das keinen Abbruch. Die weißen 2017er Ortsweine sind allesamt hervorragend in ihrer Klarheit und generösen Struktur. Die Tephrit-Qualitäten sind außergewöhnlich in ihrer Saftigkeit und animierenden Intensität. Die Selektionen mit *** überzeugen mit Schmelz, Fülle, Tiefe und Textur über alle Rebsorten, weiß wie rot. Für uns war der überragende Wein der Spätburgunder Alte Reben 2016, der eine so unglaubliche Brillanz und Spannung an den Gaumen projiziert, wie es in dieser Preisklasse nur ganz wenige Betriebe in Deutschland vermögen."

Den vollständigen Bericht über uns finden Sie zum Download als PDF, wenn Sie hier klicken.

Die Bewertungen der vergangenen Jahre finden sie hier unten:

2018    2017   2016    2015